Newsletter & Studien

WAS DIE BRANCHE BEWEGT.

Artboard Created with Sketch.

Oryx Rohstoff News

mehr über unseren Newsletter

Der Oryx Stainless Newsletter versteht sich als Brancheninformation und informiert über aktuelle, branchenrelevante Themen. Er erscheint monatlich seit 1998 und wird regelmäßig von rund 2.500 Interessenten weltweit gelesen. Zusätzlich wird er in den Fachmagazinen „Focus Rostfrei“ und „Stainless Focus“ veröffentlicht. Jetzt gratis abonnieren.

Der Weltmarkt macht die Musik

Höhenflug bei Nickel setzt sich fort. Aktuell technische Konsolidierung nach Erreichen der Marke von USD 13.000,00/mt. Abbau der überkauften Marktsituation. Die fundamentale Nachfrageentwicklung sowie ein wieder zunehmendes Interesse von Investoren stecken hinter dem...

mehr lesen

Aus dem Big Boy wird ein Big Brother

Stimmungstief zum Jahresende. Schlechte Nachrichten, wo man hinschaut. Konjunkturelle Dämpfung gewiss. Pessimismus übertrieben. Kontrast: Nickelkurs positiv in das Jahr 2019 gestartet. Investmentbank Goldman Sachs reduziert kurzfristige Metallpreisprognose. Stellt...

mehr lesen

Schon Aristoteles kannte Finanzinstrumente

Nickelnotierungen uneinheitlich. Wie gewonnen, so zerronnen. Stimmung ist aktuell schlecht. Protektionismus, Brexit, Türkei, Italien, Frankreich. Gründe gibt es genug. Lösungen Mangelware. Unsicherheit und sinkende Nickel- und Rohstoffkurse sorgen für Bestandabbau im...

mehr lesen

Im Geisterzug nach Port Hedland

Starker makroökonomischer Gegenwind und fester US-Dollar drücken die Nickelnotierung unter USD 12.000,00/mt. Kurze Erholung nach US-Zwischenwahlen nur ein Strohfeuer. Ist die Erde wirklich nur 6.000 Jahre alt? Letzte Funde von Höhlenmalereien auf Borneo scheinen etwas...

mehr lesen

Großbritannien bleibt in Europa

Nickel hält sich wacker. Allen Stimmungseintrübungen zum Trotz. Auch Italien ist wieder in den Schlagzeilen. Regierung will weitere Schulden machen. Kein gutes Signal. International Nickel Study Group (INSG) geht nach 2017 und 2018 auch für 2019 von einem...

mehr lesen

STUDIEN

mehr über unsere Studien

In Zusammenarbeit mit externen Experten widmen wir uns regelmäßig branchenübergreifenden Themen und bereiten die Ergebnisse dieser Studien auf: dabei ist die Themenauswahl sehr vielfältig und beinhaltet z.B. „CO2-Reduktion durch intelligentes Recycling von Edelstahlschrott“ in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut UMSICHT oder „Schlüsselrohstoffe Nickel, Chrom und Eisen: Beschränkte Verfügbarkeit trotz ausreichender natürlicher Reserven“ in Zusammenarbeit mit der TU Berlin.

Exportrestriktionen für Europa keine Alternative

Exportrestriktionen für Europa keine Alternative

Edelstahlindustrie/ZEW-Studie zu Rohstoffhandelsbarrieren. Europa muss für Rohstoffsicherheit auf Ausbau internationaler Handelsabkommen setzen. China weltweit mit den umfangreichsten Handelsrestriktionen. Als Nettoimporteur der Hauptbestandteile von Edelstahl sind...

mehr lesen

Oryx Rohstoff News

Der Oryx Stainless Newsletter informiert über aktuelle, branchenrelevante Themen.